Nutzkanal
Politik

Frankreich: 4 Tage Feuer für Polizeibeamte, die einen jungen Mann in Paris getötet haben

Anzeige

875 Inhaftierte und mehr als 2.000 verbrannte Autos. Diesen Samstag ist die Beerdigung von Nahel in Paris. Sie militarisieren mehrere Städte.

Frankreich ist in Alarmbereitschaft. Aus diesem Grund wurden am Freitag in verschiedenen Teilen des Landes gepanzerte Fahrzeuge und zusätzliche Polizeikräfte eingesetzt, um die gewalttätigen Unruhen einzudämmen, die sich in den letzten drei Nächten als Reaktion auf den Tod eines jungen Mannes auf verschiedene Städte ausgeweitet haben. uniformierten Beamten.

Nach einer weiteren Nacht mit Angriffen auf öffentliche Gebäude, Plünderungen von Geschäften und brennenden Autos hat Präsident Emmanuel Macron die Sicherheitsmaßnahmen verschärft und sich direkt an die Eltern der an den Protesten beteiligten Minderjährigen gewandt. „Die nächsten Stunden werden entscheidend sein“, sagte Innenminister Gérald Darmanin den Ordnungskräften und Feuerwehrleuten. Und fügte hinzu, dass Frankreich „mit Ausschreitungen von ungewöhnlicher Gewalt“ konfrontiert sei.

Die Gewalt brach am Dienstag in den Pariser Vororten aus und breitete sich nach dem Tod des 17-jährigen Nahel, der bei einer Kontrolle in Nanterre westlich der Hauptstadt von einem Polizisten aus nächster Nähe erschossen wurde, auf das ganze Land aus.

Die Bilanz der Zusammenstöße in der vergangenen Nacht war hoch. Die Regierung meldete 875 Festnahmen (408 in Paris und seinen Vororten) und 249 verletzte Polizisten sowie Angriffe auf 492 Gebäude und 2.000 verbrannte Autos.

Premierministerin Elizabeth Born erklärte, man werde „alle Möglichkeiten“ prüfen, einschließlich des von der Rechten und der extremen Rechten geforderten Ausnahmezustands, aber letztlich griff die Regierung zu anderen Maßnahmen, um weitere Unruhen zu vermeiden. Zum einen erhöhte sie die Zahl der Einsatzkräfte – am Donnerstag wurden 40.000 mobilisiert – und genehmigte den Einsatz gepanzerter Fahrzeuge bei der Gendarmerie, der Militärbehörde, die für die öffentliche Sicherheit, insbesondere in ländlichen Gebieten, zuständig ist.

Anzeige

Verwandte Beiträge

Oppositionspräsidentschaftskandidatin Maria Corina Machado wird in Venezuela für 15 Jahre disqualifiziert

Kurt Kopp

EU muss sich mit den Risiken der militärischen KI auseinandersetzen

Kurt Kopp

NATO verlängert Stoltenbergs Mandat bis Oktober 2024

Kurt Kopp

Mexiko unterzeichnet Brief an Biden zur Unterstützung Argentiniens bei der Bewältigung der Finanzkrise

Kurt Kopp

China enttäuscht Wirtschaftsexperten und ausländische Investoren

Kurt Kopp

Normalisierung der Beziehungen zu Syrien

Kurt Kopp

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie möchten. Akzeptieren R